Du befindest dich hier: Erlebnistherme Zillertal / Wellness / Saunawelt
Erlebnistherme Zillertal

Zirben-Bio-Sauna

Die Zirben-Bio-Sauna ist jene Sauna, die man nicht im Saunabereich findet, sondern im Erlebnisbad. Direkt hinter dem Wellenbad gelegen, können die Schwitzenden hier in ihrer Badebekleidung nicht nur durch die Panoramafenster nach draußen blicken, sondern auch den Kindern beim Wellenreiten zusehen.

In der Zirben-Bio-Sauna dreht sich alles um das wertvolle Zirbenholz. Die Baumart gehört zu den Kiefern und gedeiht in einer Höhe ab rund 1.800 Metern Höhe. Dabei werden sie bis zu 400 Jahre alt. Es soll sogar über 1.000 Jahre alte Exemplare geben. Die Zirbe ist nämlich hart im Nehmen, das zeigt schon ihr wilder Wuchs, der jeder Witterung standhält. Oft zwingt sie nicht mal ein Blitzschlag in die Knie. All diese Energie gibt sie mit ihren Duftstoffen in der Bio-Zirben-Sauna wieder ab, darunter Limoson, verschiedene Favonide und ätherische Öle. Sie harmonisieren und steigern den entspannenden Effekt des Saunierens. Zirbenholz ist sogar bakterienhemmend. Und weil das Holz aus der Region stammt und der Holzbestand eher wächst als abnimmt, ist so eine Bio-Zirben-Sauna auch nachhaltig. Grund genug, die Sauna mal auszuprobieren. Mit einer Temperatur von 50°-60°C ist diese Sauna auch nicht so heiß und somit ein sanfter Einstieg ins Saunaleben.

Achtung: Bitte die Sauna nur mit trockenen Badesachen und trockenem Handtuch betreten. Ohnehin kann ein Saunagang nur auf trockener Haut richtig wirken.

  • Temperatur: ca. 50°-60°C
  • Raumklima: 55 % Luftfeuchte
  • empfohlene Aufenthaltsdauer: 20-30 min.
  • mit Textilien, kein Nacktbereich
Hier haben wir noch mehr Erlebnisse für dich

Mehr Inspiration gefällig?

DE | EN
Suchen