Du befindest dich hier: Erlebnistherme Zillertal / Wellness / Saunawelt
Erlebnistherme Zillertal

Tepidarium

Wände, Bänke und sogar Fußablagen sind beheizt – alles ist rundum wohlig warm. Hier fühlen sich alle Frostbeulen zu Hause.

Das Wort Tepidarium stammt vom lateinischen „tepidus“ ab, was lauwarm bedeutet. Das lässt schon erahnen, dass die Römer diesen Wärmeraum besonders schätzten, wenngleich er bei ihnen noch etwas kühler war. Nun liegt die Temperatur meist etwas über jener des Körpers, also bei rund 38 bis 40 Grad Celsius.

So wird auch im Tepidarium der Kreislauf ganz sachte angeregt, was sich positiv auf leichte Infekte, rheumatische Erkrankungen oder den Stoffwechsel auswirken kann. Die meisten finden es aber einfach nur herrlich, in einem angenehm temperierten Raum zu bleiben, die Ruhe zu genießen und die Füße auf die Ablagen hochzulegen. Da fühlt man sich schon fast wie ein römischer Kaiser in seinem Wellnesstempel.

Temperatur: ca. 28-40°C

Luftfeuchtigkeit: ca. 100 %

empfohlene Aufenthaltsdauer: 15 Minuten

Platzangebot: 17 Personen

Hier haben wir noch mehr Erlebnisse für dich

Mehr Inspiration gefällig?

DE | EN
Suchen